Willkommen bei DEVK Gebietsdirektion - Abt. Baufinanzierung

DEVK-Immobilienfinanzierung

 

Jetzt günstiges Baugeld sichern

 

Dank niedriger Zinsen ist der Traum vom Eigenheim für viele zum Greifen nah. Mit der flexiblen Immobilienfinanzierung der DEVK werden die eigenen vier Wände Wirklichkeit.

 

Historisch niedrige Zinsen allein reichen nicht aus, um eine Immobilie zu finanzieren. Es braucht auch einen verlässlichen Finanzierungspartner, der die Pläne mit Ihnen gemeinsam verwirklicht – denn wer weiß schon, was in 20 oder noch mehr Jahren Laufzeit alles passieren kann. Die DEVK finanziert besonders flexibel und ist dafür mehrfach ausgezeichnet worden. Sie bietet Ihnen ein individuelles Gesamtpaket, das sich jeder Lebenssituation anpasst und genug Raum für eigene Wünsche lässt. Egal, ob Sie neu bauen, kaufen oder modernisieren wollen. Auch bei einer Anschlussfinanzierung, Umschuldung oder Erbauszahlung steht Ihnen die DEVK zur Seite.

 

Baukindergeld: (Bund)

                        p.a.               10 Jahre            z.v.Einkommen

1 Kind             1.200 €             12.000 €           max. 90.000 €

2 Kinder          2.400 €             24.000 €           max. 105.000 €

3 Kinder          3.600 €             36.000 €           max. 120.000 €

 

Bedingungen:

erstmalier Erwerb von Wohneigentum

Kindergeldberechtigung

Beantragung nach Einzug spätestens 6 Monate

 

Baukindergeld: (Bayern)

 

zusätlich 300 Euro pro Kind und 10.000 Euro Eigenheimzulage

 

Beantragung erst nach Vorlage Auzahlungsbestätigung Kfw und nicht

später als 6 Monate nach Bezug

 

 

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

 

Als Bauherr oder angehender Eigenheimbesitzer profitieren Sie bei der DEVK zunächst von einem attraktiven Sollzinssatz. Zur Wahl stehen Zinsbindungsfristen zwischen fünf und 30 Jahren. Teilauszahlungen können Sie flexibel dem Stand Ihres Bauvorhabens anpassen. Und wollen Sie einmal mehr tilgen, als ursprünglich geplant, ist das problemlos möglich: Eine Sondertilgung von 20 Prozent des ursprünglichen Darlehensbetrags ist einmal pro Jahr kosten los. Für den Fall, dass der Tilgungssatz zu großzügig oder zu bescheiden bemessen wurde, lässt sich auch dieser einmal jährlich kostenlos anpassen. Darlehensnehmer, die nicht die gesamte Darlehenssumme benötigen, können der DEVK bis zu 10 Prozent der Gesamtsumme bzw. maximal 20.000 Euro zurückgeben. Bereitstellungszinsen berechnet die DEVK erst ab dem 13. Monat nach Darlehenszusage.

 

Finanzierungen für jeden Geldbeutel

 

Baufinanzierungskunden, die eine Beleihung bis zu 80 Prozent benötigen, zahlen bei der DEVK trotzdem keinen Zinsaufschlag. Bei Finanzierungen bis maximal 60 Prozent des Beleihungswertes gibt es sogar einen Sollzinsbonus – vorausgesetzt, die Immobilie wird selbst genutzt. In diesem Fall verbessert die DEVK die Sollzinsen um nochmals 0,15 Prozentpunkte.

 

Übrigens: Eine Darlehensverlängerung durch ein Forwarddarlehen ist bei der DEVK bereits bis zu 42 Monate vor Ablauf der Sollzinsbindung der bisherigen Finanzierung möglich.

Immobilienfinanzierung

 Wir finanzieren

  • Neubau
  • Kauf
  • Modernisierung
  • Umschuldung
  • Erbauszahlung

Wir finanzieren in und um Würzburg, Ein- und Zweifamilienhäuser zu Top Konditionen.

 

Wir beraten Sie gerne persönlich im Außendienst oder in unseren Räumlichkeiten, auch außerhalb der Geschäftszeiten nach Terminvereinbarung.

 

Testen Sie uns einfach!

 

 

 


E-Mail